Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 

 

Rückblick

Kassel - Glück im Unglück hatte ein LKW Fahrer am späten Mittwochnachmittag, als er am Westkreuz ...
Vellmar - Laute Knallgeräusche, die Anwohner aus dem Ahnepark in Vellmar gehört hatten und offenbar ...
Kategorie: Archiv 2017

News ID: HN-7572/4500 Fette Beats brachten Kurpark zum Beben

Fette Beats brachten Kurpark zum Beben

Dieser Bericht wurde erstellt am: Donnerstag den 15. Juni 2017 um 01.33 Uhr
Samstag den 10. Februar 2018 um 21.29 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

Bad Zwesten - „F.U.C.K. war das wieder geil…!“ Bereits zum neunten mal haben die Jungs der MC Go Getters es geschafft, den Kurpark in eine ultimative Rock- und Metalzone zu verwandeln. Und mit ihrer Bandauswahl hatte der Motorradclub wieder voll den Nerv ihrer Fans getroffen.

Das zeigte gleich zu Beginn die Stimmung, denn mit den ersten Beats der heimischen Band „Next Chapter“ ging der Kurpark-Rock gleich richtig ab. Dafür sorgte nicht zuletzt Frontfrau Sandra Siebert mit ihrer Knallerstimme und ihrer unbändigen Art. Ihre Bandkollegen um Drummer Ron sorgten in den rund eineinhalb Stunden für eine fette Soundunterstützung und insgesamt für eine mitreißende Bühnenshow. Eine grandiose Vorbereitung auf den Hauptact. 

Mit einer geschätzten Haarlänge von 1,2 Meter ging F.U.C.K.- Frontmann Daniel gleich zu Beginn in eine Headbang-Extase über und steigerte Next Chapters Stimmungsbarometer in nur kürzester Zeit von 90 auf weit über 100 Prozent. Keine Zurückhaltung gab es mehr als Songs wie „King of fools“, „Whiskey in the jar“ oder auch „Rebellion“ aufgetischt wurden. Jetzt war der Punkt erreicht, wo Bad Zwestens Metalfans so richtig was um die Ohren bekamen. Druckvolle Beats, abgefahrene Guitarrenriffs und eine Band die den Kurparkboden bis kurz nach Mitternacht zum Beben brachten. 

Zwischen beiden Gigs sorgte Go Getter Vizepräsident Faxe (Thomas Kahl) zusammen mit „Next Chapter“ für den wohl emotionalsten Moment in der Geschichte von Bad Zwesten Rockt. Mit Pink Floyds „Wish you were here“ gedachte der Motorradclub und seine Fans an ihr kürzlich verstorbenes Vereinsmitglied. Faxe: „Olli…, das ist für dich!“

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2016 Mark Pudenz / Hessennews TV

  • kurpark_15_06_2017_113
  • kurpark_15_06_2017_035
  • kurpark_15_06_2017_083
  • kurpark_15_06_2017_127

 

Print in Germany

 

 

Zufallsbilder Januar 2020

Pferdefhrerschein Herborn Unfall 13012020001 Morschen Unfall B83 06012020004 Bromskirchen Brand 18012020 Kassel Unfall 07012020 Wega Unfall 16012020 Kassel Unfall A7 07012020 Viesebeck Sanierung 270120201 Grossropperhausen Unfall 18012020 BeteiligterBaukranamNachbargleis Iederelsungen Brand 01012020007 Frankfurt Brand 18012020 Waldkappel Unfall 1 08102020 Kassel Schule Brand 10012020 Dorfitter Brand 16012020003 Waltersbrueck Brand 23012020 Niederurff Unfall 21012020005 Zierenberg Brand 10012020 Viesebeck Sanierung 270120202 Allendorf Einsatz 06012020 Fuldatal Brand 29012020046 Eichenberg Unfall 23012020 Fritzlar Unfall 3001202002 Zwesten Unfall 18012020 Waldkappel Unfall 2 08102020 Trubenhausen Brand 23012020021 Kassel Polizeieinsatz 31012020 Viesebeck Blumenstrasse 21052018 Fuldatal Brand 29012020 Zierenberg Brand 10012020005 Oberbeisheim Unfall 05012020 Geismar Unfall 300120201 Kirchheim Sek Einsatz 07012020 Mardorf Unfall 220120201 Ederbringhausen Unfall 28012020002 Fritzlar Unfall 3001202001 Wabern Unfall 06012020 Bienenvolk 1

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten

So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV
Inhaber: Mike Heideck
Berliner Strasse 26
34471 Volkmarsen
05692 338 130-1
05692 338 130-2
Email: Anfrage stellen
Pressemeldungen bitte nur an: 

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Berliner Strasse 26 | 34471 Volkmarsen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media