Dieser Artikel ist unter der ID: 8932 in unserem System gelistet.

Container brannte auf Recyclinghof in Kassel

Dieser Artikel wurde 27.244 mal gelesen.

Kassel – Am Mittwoch gegen 23 Uhr wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr, die Freiwiliige Feuerwehr Kassel-Forstfeld sowie der Rettungsdienst von aufmerksamen Passantenzu einer unklaren Rauchentwicklung auf einem Recyclinghof in die Yorckstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannten rund 15m³ geschreddertes Papier in einem Container, der unter einem Dach einer Gewerbehalle stand. Um ein Übergreifen des Feuers auf die Halle zu verhindern, wurde sofort eine erste Brandbekämpfung von einem Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr durchgeführt.

Parallel dazu wurde die Halle kontrolliert und eine Löschwasserversorgung aufgebaut. Um den Brand erfolgreich bekämpfen zu können, musste der Container mit einem Wechselladerfahrzeug unter dem Dach hervorgezogen werden und auf dem Hof entleert werden. Die Arbeiten der Feuerwehr waren nach rund 2 Stunden beendet. Die Brandursache ist unklar.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © Feuerwehr Kassel

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.