Dieser Artikel ist unter der ID: 8903 in unserem System gelistet.

A49: Verletzter nach Unfall bei Gudensberg

Dieser Artikel wurde 58.815 mal gelesen.

Gudensberg – Am Donnerstag gegen 14.30 Uhr kam es auf der A49 zwischen Gudensberg und Fritzlar zu einem Alleinunfall. Als die alarmierte Feuerwehr Gudensberg an der Unfallstelle eintraf, wurde der verletzte Fahrer bereits von einer Rettungswagen-Besatzung versorgt. Nach der Erstversorgung wurde der verletzte in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf.

Wie es zu dem Verkehrsunfall kam, ist noch unklar. Der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbei geleitet.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © Feuerwehr Gudensberg

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.