Dieser Artikel ist unter der ID: 8808 in unserem System gelistet.

Malsfeld: Traktor kracht in Wohnhaus – Fahrer leicht verletzt

Dieser Artikel wurde 92.357 mal gelesen.

Malsfeld – Einen großen Schreck, hatten die Hausbewohner in der Mayaus Alee in Malsfeld am Montagmittag bekommen, als ein Traktor in das Wohnhaus fuhr. Wie durch ein Wunder, wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Nach ersten Informationen befuhr ein 72-jähriger Landwirt die abschüssige Straße. Aus bislang noch unbekannten Gründen, verlor der Traktor ein Frontgewicht. Dabei schaukelte sich der Traktor auf und fuhr unkontrolliert in das Wohnhaus. In dem Wohnhaus hielten sich eine Mutter mit ihrem Sohn im 1.OG auf. Bis auf ein Schreck blieben beide unverletzt.

Der Traktor-Fahrer konnte vor Ort behandelt werden, er blieb leicht verletzt. Die Bergung ist für heute Abend angesetzt. Ein Kran muss den Schlepper bergen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2020 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.