Dieser Artikel ist unter der ID: 8651 in unserem System gelistet.

Wohnhausbrand in Neuenbrunslar (Video)

Dieser Artikel wurde 58.293 mal gelesen.

Felsberg – Am Dienstag kam es im Felsberger Ortsteil Neuenbrunslar zu einem Wohnhausbrand. Ein Zeitungsausträger bemerkte den Brand in der Wolfershäuser Straße und alarmierte die Feuerwehr um kurz nach 4 Uhr. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen bereits Flammen aus dem Fenster. In dem Wohnhaus sind drei Personen im Alter von 4, 33 und 44 Jahren gemeldet. Nachdem der Aufenthalt der drei Hausbewohner zunächst unklar war und die Möglichkeit bestand, dass diese sich in dem brennenden Haus befanden, steht jetzt fest, dass die Hausbewohner zur Brandzeit nicht im Haus waren.

Das Haus brannte komplett aus, ist einsturzgefährdet und nicht mehr bewohnbar. Nach ersten Ermittlungen der Brandursachenermittler der Kriminalpolizei ist von einem technischen Defekt als Brandursache auszugehen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2020 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.