Geniality Druck und Design

Keine Baugenehmigung: Gasleitung erneut in Dittershausen getroffen- Hessennews TV - Blaulicht Nachrichten aus Hessen | 2019

Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 

Rückblick 2018

Lohfelden - Am Mittwochabend kam es gegen 19.30 Uhr zum Auslösen einer Brand Melde Anlage (BMA) auf ...
Edermünde - Am Dienstagmorgen gegen 10.30 Uhr kam es im Industriegebiet in Edermünde zum Brand ...
Kategorie: Nordhessen

News ID: HN-8416/4500 Keine Baugenehmigung: Gasleitung erneut in Dittershausen getroffen
Geniality Druck und Design

Keine Baugenehmigung: Gasleitung erneut in Dittershausen getroffen

Dieser Bericht wurde erstellt am: Mittwoch den 07. August 2019 um 14.00 Uhr
Mittwoch den 07. August 2019 um 14.02 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

0
0
0
s2smodern

Fuldabrück - In Dittershausen kam es am Mittwoch gegen 10.45 Uhr bei Bauarbeiten im Erdreich zur Beschädigung einer Gasleitung. Die sofort zur Unfallstelle gerufene Feuerwehr evakuierte den Bereich Schulstraße/Parkstraße im Umkreis von rund 50 Metern alle Personen. Die Gasleitung konnte dann abgesperrt werden. Der Unfall passierte beim Verlegen von Glasfaserleitungen der Telekom. Bereits am 12.06.2019 kam zu einem gleichartigen Einsatz, wo beim Verlegen von Glasfaserkabeln eine Gasleitung beschädigt wurde.

Die Telekom hat die Glasfaserarbeiten an das chinesische Unternehmen „Huawei“ abgegeben, um so Kosten einzusparen. Diese wiederrum hat Subunternehmen beauftragt, die Arbeiten durchzuführen. Diese Unternehmen kommen aus Spanien, Kroatien und Rumänien. Jede Baustelle muss zunächst von der Gemeinde frei gegeben werden, um die Arbeiten überhaupt durchführen zu können. Aktuell war ein spanisches Unternehmen damit beschäftigt mit so genannten „Raketen“ einem speziellen Bodenverdrängungsverfahren um die Kabel verlegen zu können. Hierbei werden im Abstand von rund 25 Metern Gräben ausgehoben, um dann von Graben zu Graben die Löcher „hineinzuschießen“. Hierbei wurden in beiden Fällen Gasleitungen getroffen und beschädigt. Der Bebauungsleiter Benjamin Peter von der Gemeinde Fuldabrück hat klare Worte für diese Beschädigungen. „Die Arbeiter sprechen kein Deutsch, die Verständigung ist schwierig. An keiner der beiden Baustellen lag von Seiten der Stadt eine Freigabe vor. Unsere Vorgaben werden einfach ignoriert und die Arbeiten durchgeführt. Mittlerweile ist auch die Polizei eingeschaltet und die Arbeiten wurden eingestellt. Man hat sich nur soweit verständigt und den nur englischsprechenden Bauleiter des spanischen Unternehmens ermahnt, die Arbeiten erst nach einer Freigabe wieder aufnehmen zu dürfen. In beiden Fällen wurde eine Strafanzeige gestellt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

  • dittershausen_gasleitung_07082019020
  • dittershausen_gasleitung_07082019009
  • dittershausen_gasleitung_07082019010
  • dittershausen_gasleitung_07082019016
Geniality Druck und Design

Zufallsbilder Dezember 2018

Kassel A44 Bruecke 28122018 Frankfurt Polizeihund 28122018 Kassel Balkonbrand 17122018 Kassel Silvester 27122018 Altenhasungen Unfall 05122018 Wellerode Brand 0212018 Fritzlar Unfall 09122018 Baunatal Nach Unfall 18122018 Kassel Unfall 25122018 Sontra Brand 06122018 Kassel Streik 10122018 Ungedanken Unfall B253 13122018 Kassel Unfall 28122018 Rambazotti Mittelhessen Unfall 28122018 SAM 2326 Luetersheim Brand 13122018 Baunatal Kennzeichen 20122018 Emstal Gift Hund 13122018 Edermuende Unfall A49 22122018 Kassel Beleuchtung 09122018 Hoeringhausen Brand 24122018 Kassel Unfall 04122018 Symbolbild Tunnel 28122018 Luetersheim Nach Brand 06122018 Wickenrode Unfallflucht 05122018

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten


So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV
Inhaber: Mike Heideck
Berliner Strasse 26
34471 Volkmarsen
05692 338 130-1
05692 338 130-2
Email: Anfrage stellen
Pressemeldungen bitte nur an: 

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Berliner Strasse 26 | 34471 Volkmarsen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media