Dieser Artikel ist unter der ID: 52317 in unserem System gelistet.

WOH: 9-Jähriger vor Schule vom Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden

Dieser Artikel wurde 103.391 mal gelesen.

Wolfhagen – Vor der Schule in Wolfhagen kam es am Freitag zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen war ein Neunjähriger Junge gegen 11:30 Uhr auf der Ippinghäuser Straße, zwischen der Schule und einem Autohaus, von einem PKW erfasst worden. Das Kind ist anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen worden. Nach erster Einschätzung der Rettungskräfte besteht offenbar Lebensgefahr. Der 66 Jährige PKW-Fahrer blieb unverletzt. Die Ippinghäuser Straße war für die Unfallermittlungen, wo auch ein Gutachter mit eingebunden wurde, für mehrere Stunden voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2024 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.