Dieser Artikel ist unter der ID: 51858 in unserem System gelistet.

B7: Alleinunfall bei Kaufungen – Feuerwehr im Einsatz

Dieser Artikel wurde 306.336 mal gelesen.

Kaufungen – Auf der Bundesstraße 7 (B7) kam es am heutigen Sonntagabend gegen 19:30 Uhr zu einem Alleinunfall, bei dem eine Person nach derzeitigem Stand glücklicherweiße nur leicht verletzt wurde. Wie die Polizei vor Ort berichtete, befuhr der Fahrzeugführer mit seinem PKW die B7 von Helsa in Richtung Kaufungen, in einer leichten links Kurve verlor der Fahrzeugführer aus bislang ungeklärten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr einige Meter durch den Straßengraben bis das Fahrzeug mit einem Baum Zusammenstoß und dort zum Stehen kam. Wie durch ein Wunder wurde der Fahrzeugführer nur leicht verletzt und war beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits aus dem Fahrzeug raus. Zur weiteren Behandlung wurde die Person durch einen Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Der nachfolgende Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeführt. Gegen 21:00 Uhr waren alle Fahrbahnen wieder frei. Im Einsatz war die Feuerwehr Kaufungen, ein RTW, ein Notarzt sowie die Polizei.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2024 - Hessennews TV / Pascal Göng

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.