Dieser Artikel ist unter der ID: 44680 in unserem System gelistet.

Gebäudevollbrand in Obermeiser (VIDEO)

Dieser Artikel wurde 410.879 mal gelesen.

Calden – Im Caldener Ortsteil Obermeiser ist es am Freitagmorgen zu einem Gebäudebrand gekommen. Feuerwehr und Polizei wurden gegen 8:15 Uhr alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort waren, stand eine Scheune im Vollbrand. Das Feuer griff im weiteren Verlauf auf das Dachgeschoss des an die Scheune angebauten Wohnhauses über, das von einer Familie bewohnt wird. Zur Unterstützung der Wasserversorgung wurde ein Flugfeldlöschfahrzeug (FLF) von der Flughafen-Feuerwehr Calden nachgefordert. Außerdem wurde auch Wasser aus dem Bach „Warme“ entnommen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Im Einsatz waren rund 50 Einsatzkräfte. Der Sachschaden an der Scheune, auf der sich eine Photovoltaikanlage befand, und an dem Wohnhaus beläuft sich nach ersten vorsichtigen Schätzungen auf rund 200.000 Euro.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2024 - Hessennews TV




- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.