Dieser Artikel ist unter der ID: 44618 in unserem System gelistet.

KS: LKW verliert Ladung während der Fahrt

Dieser Artikel wurde 213.552 mal gelesen.

Kassel – Am Montagvormittag gegen 09:30 Uhr wurde ein Autofahrer auf der B83 kommend von Kassel in Richtung Waldau auf einen LKW aufmerksam, der während der Fahrt Ladung verlor. Er konnte diesen zum Anhalten bringen und den Fahrer auf die verlorene Ladung aufmerksam machen. Er verlor die Ladung auf mehrere Hundert Meter. Bei der Ladung handelte es sich um kleine Reis körnige Plastikteile, die in keiner weiße schädlich für Menschen und Umwelt ist. Wieso einer von acht geladenen Behältern einen Loch hatte, ist aktuell noch unklar. Eine von zwei Fahrstreifen musste für die Aufräumarbeiten rund zwei Stunden gesperrt werden. Der LKW-Fahrer durfte nach dem Umladen in neue Behälter seine Fahrt fortsetzen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2023 - Hessennews TV / Pascal Göng

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.