Dieser Artikel ist unter der ID: 41117 in unserem System gelistet.

KS: Auf LKW aufgefahren – Stau auf der Dresdener Straße

Dieser Artikel wurde 99.936 mal gelesen.

Kassel – Am Montagnachmittag kam es gegen 15 Uhr zu einem Auffahrunfall auf der Dresdener Straße (B83) zwischen einem Jeep und einem LKW. Dabei fuhr der Jeep auf den LKW auf. Nach einer Erstbehandlung durch einen Rettungswagen konnte der Jeep Fahrer am Unfall Ort bleiben. Aus dem Unfallfahrzeug welches nicht mehr fahrbereit war, liefen Betriebsstoffe aus, dadurch waren nur zwei Spuren frei. Dies sorgte für Rückstau bis zum Platz der Deutschen Einheit. Der LKW konnte seine Fahrt nach der Unfallaufnahme fortsetzen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2022 - Marc pape / Hessennews.TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.