Dieser Artikel ist unter der ID: 37571 in unserem System gelistet.

A7: LKW kippt bei Melsungen auf die Seite

Dieser Artikel wurde 120.422 mal gelesen.

Melsungen – Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Melsungen gegen 17.35 Uhr zu einem LKW-Unfall auf die A7 zwischen Melsungen und Homberg (Efze) alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte lag ein Bitumenmischer auf der Seite im Graben. Der Fahrer wurde bereits von der Rettungswagen-Besatzung versorgt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und musste mehrere Gasflaschen bergen. Außerdem wurde die Gaszufuhr abgeriegelt. Von den 5 Tonnen Bitumen Immosol, die noch geladen waren, lief nichts aus. Im Einsatz waren 25 Einsatzkräfte von der Feuerwehr Melsungen

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2021 - Hessennews TV / Pascal Göng

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.