Dieser Artikel ist unter der ID: 37235 in unserem System gelistet.

Haus in Gottsbüren stand in Vollbrand

Dieser Artikel wurde 437.912 mal gelesen.

Trendelburg – Am Sonntag gegen, 22.50 Uhr, wurde der Brand eines Einfamilienhauses im Trendelburger Ortsteil Gottsbüren gemeldet. Aus unbekannter Ursache geriet der Dachstuhl eines zweigeschossigen Wohnhauses in Brand. Das Haus ist zurzeit unbewohnt. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Trendelburg und Ortsteilen bekämpften die Flammen. Sie werden durch den AB-der BerAtemschutz der Berufsfeuerwehr Kassel sowie der Drehleiter aus Hofgeismar unterstützt. Das Gebäude kann nicht betreten werden, es besteht Einsturzgefahr. Verletzt wurde niemand. Die Ortsdurchfahrt von Gottsbüren war für mehrere Stunden voll gesperrt. Im Einsatz waren rund 70 Einsatzkräfte.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2021 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.