Dieser Artikel ist unter der ID: 36558 in unserem System gelistet.

29-Jähriger bei Unfall auf A7 leicht verletzt

Dieser Artikel wurde 61.332 mal gelesen.

Kassel – Auf der A7 kam es am Samstagvormittag zu einem Verkehrsunfall. Ein 29-Jähriger aus dem Kreis Göttingen befuhr die Autobahn von Lutterberg kommend in Fahrtrichtung Kassel. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache, verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Hyundai, prallte in die Mittelschutzplanke, dann fuhr er über alle drei Fahrstreifen, prallte dann rechts in die Betonleitwand und kam dann auf der linken Fahrspur zum Stehen. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die Autobahn musste kurzfristig voll gesperrt werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2021 - Hessennews TV / Pascal Göng

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.