Dieser Artikel ist unter der ID: 8580 in unserem System gelistet.

WOH: Schwelbrand in der Zwischendecke

Dieser Artikel wurde 62.434 mal gelesen.

Wolfhagen – Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr Wolfhagen gegen 20.30 Uhr zu einem Brand im Gebäude alarmiert. In einem Anbau in Wolfhagen kam es zu einer starken Rauchentwicklung im Bereich des Daches. Die Feuerwehr hatte zunächst eine Wasserversorgung aufgebaut und dann eine Fläche von rund 5m² vom Dach geöffnet, um an den Brandherd zu gelangen. Die Glutnester befanden sich in einer Zwischendecke rund um den Kamin, der zu dieser Zeit auch in Betrieb war.

Was genau der Auslöser war, ist aktuell noch nicht bekannt. Zum Einsatz kam die Feuerwehr Wolfhagen-Mitte mit 32 Einsatzkräften. Der Einsatz war gegen 22.30 Uhr abgearbeitet, verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe ist aktuell noch nicht bekannt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.