schienen 18102019
Dieser Artikel ist unter der ID: 8507 in unserem System gelistet.

Bagger beschädigte Tram-Oberleitung bei Helsa

Dieser Artikel wurde 46.434 mal gelesen.

Helsa – Am Donnerstag kam es am späten Nachmittag in Helsa zu einem Unfall, bei dem der Greifarm eines Baggers die Oberleitung der Tram beschädigte. Wegen des entstandenen Schadens und der anschließenden Reparaturarbeiten kam es zu Sperrungen im Bahnverkehr. Wie die Polizei berichtet, war eine 38-Jährige gegen 17:45 Uhr mit dem Bagger einer Baufirma in der Straße „Im Schotterhof“ in Richtung Bahnhofstraße unterwegs.

Bei Überqueren des Bahnübergangs kollidierte der zum Teil ausgefahrene Greifarm des Baggers mit der dortigen Oberleitung, die dadurch beschädigt wurde. Den Schaden beziffern die Polizisten auf etwa 10.000 Euro. Der Bagger blieb unbeschädigt. Die Bahnstrecke zwischen Kaufungen und Hessisch Lichtenau musste wegen der Reparaturen an der Leitung bis etwa 00:30 Uhr gesperrt werden. Die weiteren Ermittlungen werden von den Beamten der Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Ost geführt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2019 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.