Dieser Artikel ist unter der ID: 8413 in unserem System gelistet.

Traurige Gewissheit nach Brand – 68-Jährige tot aufgefunden (Video)

Dieser Artikel wurde 51.051 mal gelesen.

Söhrewald – In Söhrewald-Eiterhagen kam es am frühen Montagmorgen zum Brand von zwei Wohnhäusern. Schon beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, stand eins der Gebäude im Vollbrand. Sehr schnell griffen die Flammen auch auf das zweite Wohnhaus über und verursachten erheblichen Schaden. Nachdem sich zwei 28 und 22 Jahre alte Bewohner ins Freie retten konnten, kam für eine 68-jährige Frau jede Hilfe zu spät. Die Frau galt zunächst als vermisst, wurde dann aber wenig später im Haus tot aufgefunden.

Was genau den Brand ausgelöst hat ist aktuell noch völlig unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die betroffene vier köpfige Familie aus dem Nachbarhaus konnte unbeschadet das Haus verlassen. Beide Häuser gelten als unbewohnbar. Nach ersten Schätzungen wir der Sachschaden mit rund 300.000 Euro beziffert.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

 

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.