Dieser Artikel ist unter der ID: 8412 in unserem System gelistet.

Zwei Häuser brennen in Eiterhagen – 68-Jährige Frau wird vermisst (Video)

Dieser Artikel wurde 54.444 mal gelesen.

Söhrewald – Am Montag kam es gegen 03.30 Uhr zu einem Brand in Söhrewald-Eiterhagen in der Mühlengasse. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein Wohnhaus bereits im Vollbrand.  Ein 28-jähriger Bewohner konnte sich noch zusammen mit seiner 22-jährigen Freundin rechtzeitig aus dem brennenden Gebäude retten. Seine ebenfalls in dem Haus wohnende 68-jährige Mutter wird allerdings noch vermisst. Der 28-Jährige und die 22-Jährige erlitten eine leichte Rauchgasvergiften und wurden zur weiteren Behandlung in ein Kasseler Krankenhaus eingeliefert.

Ein direkt angrenzendes Wohnhaus, ebenfalls ein altes Fachwerkhaus, wurde durch das Feuer im Dachgeschoss und ersten Geschoss stark beschädigt. Die Bewohner aus diesem Haus, eine vierköpfige Familie, konnte das Haus aber unverletzt verlassen. Aktuell sind die Einsatzkräfte der Feuerwehr noch mit Löscharbeiten beschäftigt. Eine Begehung der Gebäude ist bisher nicht möglich. Die Ortsdurchfahrt von Eiterhagen, die Quenteler Straße, ist weiterhin gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

 

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.