Dieser Artikel ist unter der ID: 8376 in unserem System gelistet.

Kassel: Auto fährt in Juweliergeschäft – Täter hauen ohne Beute ab (Video)

Dieser Artikel wurde 723.926 mal gelesen.

Kassel – Am Dienstag Nachmittag gegen 14.15 Uhr fuhren bisher unbekannte Täter offenbar gezielt in das Schaufenster eines Juweliergeschäftes in der Kasseler Innenstadt. Der mögliche Plan das Geschäft auszurauben schlug jedoch aus bisher nicht geklärten Umständen fehl. Im Fahrzeug befanden sich nach Zeugenaussagen mehrere maskierte Personen. Auf Ihrer Flucht mit einem Mercedes Kombi durchfuhren die Täter Bauzäune und krachten gegen ein geparktes Auto.

Die Unbekannten ließen dann das Fahrzeug stehen und setzten Ihre Flucht fort. Der Tatort wurde weiträumig abgesperrt. Auch ein Polizeihubschrauber aus Rheinland-Pfalz war im Einsatz. Trotz der rücksichtslosen Fahrweise wurde zum Glück niemand verletzt. Die Polizei sucht aktuell noch Zeugen, die zum Tathergang Angaben machen können. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.