Dieser Artikel ist unter der ID: 8199 in unserem System gelistet.

Vellmar: Unfall mit vier PKW – Drei Verletzte

Dieser Artikel wurde 44.357 mal gelesen.

Vellmar – Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr in Vellmar auf der Rathhauskreuzung. Aus bisher nicht geklärter Ursache sind insgesamt vier Fahrzeuge zusammengestoßen. Der Aufprall war so heftig, dass ein Fahrzeug auf der Seite zum liegen kam und aufgestellt werden musste.

Hier waren zwei Personen eingeklemmt die von der Feuerwehr Vellmar befreit werden mussten. Drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt und nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert. Auch ein Hund befand sich im Fahrzeug über dessen Zustand nichts zu erfahren war. Die Feuerwehr war mit insgesamt 22 Einsatzkräften vor Ort, sowie drei RTW, ein NEF und drei Streifenwagen der Polizei. Zu Beginn des Einsatzes war von einer beteiligten Straßenbahn die Rede, was sich jedoch nicht bewahrheitete. Lediglich der Bahnverkehr war während des Einsatzes beeinträchtigt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.