Dieser Artikel ist unter der ID: 8020 in unserem System gelistet.

Nieste: Unfall in Höhe Königsalm – Drei Verletzte

Dieser Artikel wurde 71.059 mal gelesen.

Nieste – Am Donnerstagabend ereignete sich im Kreuzungsbereich K 4 / K 6 (Königsalm) ein Verkehrsunfall. Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer, aber nicht lebensbedrohlich, verletzt . Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 19:55 Uhr. Zu dieser Zeit befuhr eine 65-jährige die K4, aus Richtung Heiligenrode kommend, in Fahrtrichtung Königsalm. Die 37-jährige Fahrerin des anderen unfallbeteiligten Fahrzeuges befuhr die K 6, aus Richtung Nieste, in Fahrtrichtung Kaufungen.

Im Kreuzungsbereich der Königsalm missachtete die 65-jährige die Vorfahrt der 37-jährigen, so dass es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Dabei erlitten sowohl die 65-jährige, als auch die 37-jährige und ihr 73-jährige Beifahrer zum Teil schwere Verletzungen. Alle drei Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Aufgrund der Rettungs- und Bergungsarbeiten war der Kreuzungsbereich über 2 Stunden gesperrt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 6.500 Euro.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2018 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.