Dieser Artikel ist unter der ID: 7981 in unserem System gelistet.

Papierpresse brannte auf Firmengelände

Dieser Artikel wurde 41.050 mal gelesen.

Niestetal – Auf einen Firmengelände an der Niestetalstraße kam es in der Nacht zum Donnerstag zu einem Brand. Mitarbeiter der Firma bemerkten Rauchgase und entdeckten eine brennende Papierpresse. Gegen 23.35 Uhr alarmierten die Mitarbeiter die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte eintrafen, brannte die Maschine bereits im vollen Umfang. Um an den Brandherd besser heran zu kommen, wurde das WLF (Wechselladerfahrzeug) der Berufsfeuerwehr Kassel dazu alarmiert.

Er zog den Container aus der Ecke heraus und entlud ihn auf dem Firmengelände. Um die Brandnester besser bekämpfen zu können, wurde ein Schaumteppich gelegt. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist unklar. Die Feuerwehr Niestetal und die Berufsfeuerwehr Kassel waren mit insgesamt 24 Einsatzkräften im Einsatz. Gegen 2 Uhr waren die Löscharbeiten beendet.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2018 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.