Dieser Artikel ist unter der ID: 7971 in unserem System gelistet.

Nach Ausweichmanöver folgte Überschlag

Dieser Artikel wurde 55.462 mal gelesen.

Udenborn – Ein ungewolltes Ende nahm am Dienstagabend die Fahrt eines 20 Jährigen aus Bad Zwesten zwischen Großenenglis und Udenborn. Nach ersten Erkenntnissen kreuzte im Bereich einer langen Linkskurve ein Wild seine Fahrbahn. Der junge Mann versuche vermutlich auszuweichen, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, schleuderte auf ein angrenzendes Feld und überschlug sich.

Glück im Unglück hatte der Zwestener dabei, denn er verfehlte nur knapp einen dicken Baum. Bei seinem ungewollten Ausflug verletzte sich der Bad Zwestener glücklicherweise nur leicht. Er wurde vom Rettungsdienst und einem Notarzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von rund 1500 Euro. (mpu)

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2016 Mark Pudenz / Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.