Dieser Artikel ist unter der ID: 7754 in unserem System gelistet.

Kassel: Zweimal Totalschaden

Dieser Artikel wurde 92.587 mal gelesen.

Kassel – Glücklicherweise keine Verletzten, dafür aber rund 10.000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagvormittag in der Sandershäuser Strasse. Vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit kollidierten zwei Pkw im Kreuzungsbereich zur

Königinhofstraße, nachdem ein 30-jähriger Kasseler nach links in die Sandershäuser Straße in Richtung Dresdner Straße abbiegen wollte. Dabei übersah er vermutlich einen Verkehrsteilnehmer aus dem Werra-Meissner Kreis. Durch den Zusammenprall öffneten sich an den Fahrzeugen die Airbags. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. 

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2017 Mark Pudenz / Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.