Dieser Artikel ist unter der ID: 7680 in unserem System gelistet.

Frotalzusammenstoß bei Fuldabrück

Dieser Artikel wurde 86.124 mal gelesen.

Fuldabrück – Am Dienstagnachmittag gegen 16.00 Uhr kam es auf der L3124 zwischen Fuldabrück Dennhausen und Kassel-Niederzwehren zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen der Polizei war der Fahrer des roten Ford auf der Landstraße unterwegs. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache kam der Mann in den Gegenverkehr und krachte frontal in einen entgegenkommenden Mercedes der von einer 46-jährigen Frau aus Helsa gefahren wurde.

Den Bericht jetzt vorlessen lassen.

Aktuell ist nur bekannt, das bei dem Unfall drei Personen verletzt wurden. Sie wurden nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert. Über die Schwere der Verletzungen ist derzeit noch nichts bekannt. Da nicht abschließend geklärt wurde wie es zu dem Unfall kommen konnte, wurde ein Gutachter in die Ermittlungen einbezogen. Die Landstrasse musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Neben Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr, war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, berichten wir nach.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2017 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.