Dieser Artikel ist unter der ID: 7509 in unserem System gelistet.

Fernwärmekraftwerk: Zwei Feuerwehr-Einsatze innerhalb von 24 Stunden

Dieser Artikel wurde 22.894 mal gelesen.

Kassel – Am Mittwochabend gegen 18.00 Uhr kam es im Kraftwerk Kassel in der Dennhäuser Strasse zu einem Brandeinsatz der Feuerwehr. Nach Angaben von Pressesprecher Ingo Pijanka gab es an einer Gasturbine einen Ölaustritt, der für eine enorme Rauchentwicklung sorgte. Um die Anlage nicht zu zerstören, konnte die Feuerwehr nur mit Spezialmitteln löschen.

Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet. Über die Höhe des Sachschadens konnten keine Angaben gemacht werden. Einen Tag später gegen 14.20 Uhr kam es an gleicher Stelle erneut zu einem Ölaustritt. Auch hier kam es wieder zu einer starken Rauchentwicklung. Zum Einsatz kam die Berufsfeuerwehr Kassel sowie die FF- Niederzwehren.

Zu diesem Beitrag steht Bild- und Videomaterial zur Verfügung welches hier erworben werden kann.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2017 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.