Dieser Artikel ist unter der ID: 7463 in unserem System gelistet.

Rollerfahrer bei Heiligenrode schwer verletzt

Dieser Artikel wurde 24.226 mal gelesen.

Kassel – Ein 67-jähriger Rollerfahrer (Kleinkraftrad, 125 ccm) aus Staufenberg geriet aus bislang ungeklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung im Bereich einer Rechtskurve auf der L3237 zwischen Niestetal-Heiligenrode und Staufenberg-Uschlag ins Schleudern und stürzte auf die Fahrbahn.

Nach Zeugenaussagen verlor der Mann beim Sturz seinen Helm, sodass er offenbar mit dem ungeschützten Kopf auf die Fahrbahn aufschlug und sich dabei schwere Verletzungen zuzog. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum Kassel eingeliefert. Die Landesstraße war während der Bergungsarbeiten bis 14:35 Uhr voll gesperrt.

 

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Mark Pudenz / HessennewsTV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.