Dieser Artikel ist unter der ID: 7429 in unserem System gelistet.

Vier beschädigte Fahrzeuge nach Unfall

Dieser Artikel wurde 70.161 mal gelesen.

Baunatal – Am Dienstagmorgen ereignete sich in Baunatal in der Rostocker Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 74 Jahre alter Autofahrer aus Baunatal verletzt und vier Fahrzeuge beschädigt wurden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall gegen kurz vor 11 Uhr. Zu dieser Zeit war ein 73 Jahre alter Autofahrer aus Obermelsungen mit seinem Ford auf der Kieler Straße unterwegs. Beim Überqueren der Kreuzung schätzte er die Geschwindigkeit des von rechts herannahenden VW-Golfs des 74-Jährigen falsch ein und es krachte im Kreuzungsbereich. Der auf der Rostocker Straße in Richtung Hamburger Straße fahrende Golffahrer stieß mit seinem Wagen gegen das Auto des Wartepflichtigen. Von diesem abgewiesen prallte der Golf des Vorfahrtsberechtigten zunächst gegen einen rechts am Straßenrand geparkten Ford und anschließend gegen einen weiteren geparkten Renault Clio, der auf der gegenüberliegenden Seite am linken Straßenrand der Rostocker Straße stand. Infolge des Unfalls verletzte sich der 74-jährige Baunataler. Ihn brachte ein Rettungswagen vorsorglich in ein Kasseler Krankenhaus.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Polizei

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.