habichtswald unfall b251 03122016
Dieser Artikel ist unter der ID: 7315 in unserem System gelistet.

Habichtswald: Alleinunfall auf der B251 durch Straßenglätte

Dieser Artikel wurde 628.968 mal gelesen.

Dörnberg – Am Samstagmittag gegen 12.00 Uhr kam es auf der B251 zwischen Dörnberg und Ehlen zu einem Unfall mit einem beteiligten PKW. Eine 24-jährige Frau befuhr die Bundesstrasse mit Ihrem Fahrzeug, als sie in einer lang gezogenen Kurve auf Grund von Straßenglätte plötzlich die Kontrolle über Ihren Wagen verlor.

Das Fahrzeug überschlug sich und kam wieder auf den Rädern zum stehen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Frau bereits aus dem Fahrzeug und konnte vom Rettungsdienst behandelt werden. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde sie in ein Krankenhaus eingeliefert. Über die Art und Schwere der Verletzungen liegen keine Erkenntnisse vor. Die B251 musste einseitig gesperrt werden, der Verkehr konnte so an der Unfallstelle vorbei geführt werden. Zum Einsatz kam neben Polizei und Rettungsdienst auch die Feuerwehr Habichtswald mit insgesamt 16 Einsatzkräften.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2016 by Hessennews TV

{joomplucat:1000965 limit=40|columns=4}

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.