fuldabrueck unfall k13 21102016
Dieser Artikel ist unter der ID: 7265 in unserem System gelistet.

PKW nach Unfall ausgebrannt – Zwei Verletzte

Dieser Artikel wurde 71.615 mal gelesen.

Fuldabrück – Auf der Dennhäuser Straße (K13) zwischen Fuldabrück-Dennhausen und Niederzwehren kam es am Freitagnachmittag zu einem Alleinunfall mit Brandfolge. Ein PKW besetzt mit zwei Personen befuhr die K13 von Niederzwehren kommend in Fahrtrichtung Dennhausen.

In einer Linkskurve verlor die 18-Jährige Fahrerin aus Melsungen die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die junge Frau sowie der 23-Jährige Beifahrer konnten sich noch in Sicherheit bringen bevor das Fahrzeug im Vollbrand stand. Beide Personen wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr aus Fuldabrück war im Einsatz und löschte das Fahrzeug. Die Kreisstraße war zeitweise voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2016 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.