baunatal unfall 20032016
Dieser Artikel ist unter der ID: 7005 in unserem System gelistet.

Unfall zwischen Großenritte und Niedenstein

Dieser Artikel wurde 69.146 mal gelesen.

Baunatal – Am Sonntagmittag etwa gegen 12.20 Uhr kam es auf der L 3219 zwischen Großenritte und Niedenstein zu einem Verkehrsunfall. Das Fahrzeug war von Großenritte kommend in Fahrtrichtung Großenritte. Aus bisher nicht geklärter Ursache verlor die Fahrerin eines Toyota in einer Linkskurve die Kontrolle über Ihr Fahrzeug und kam in einem Graben zum liegen.

Während die Fahrerin von Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreit werden konnte, wurde die Beifahrerin im Fahrzeug eingeschlossen. Die Feuerwehr Baunatal war mit 16 Einsatzkräften vor Ort und konnte die Frau, nach dem das Fahrzeug gegen „Abkippen“ gesichert wurde, aus dem Wagen befreien. Beide Frauen wurden nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert. Zur Sicherheit wurde auch ein Rettungshubschrauber zur Einsatzstelle gerufen, der in einiger Entfernung landete. Über die Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Die Landstrasse musste für die Dauer von rund zwei Stunden voll gesperrt werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2015 by Hessennews TV
{google_map}51.242276,9.348659{/google_map}

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.