pol 029
Dieser Artikel ist unter der ID: 7004 in unserem System gelistet.

Menschlicher Schädel bei Gartenarbeit gefunden – Ermittlungen dauern an

Dieser Artikel wurde 71.917 mal gelesen.

Friedberg – Beim Stutzen Einer Hecke im Garten stieß ein Anwohner der Straße „Am Herrengarten“ am Freitagnachmittag auf einen unvollständigen Schädel. Gegen 16.25 Uhr informierte er die Polizei über den ungewöhnlichen Fund, die bei Überprüfung vor Ort weitere Knochenteile feststellen konnte.

Nach Hinzuziehung eines Rechtsmediziners kann bestätigt werden, dass die aufgefundenen Knochen menschlichen Ursprungs sind. Derzeit gibt es keine konkreten Anhaltspunkte dafür, ob der Knochenfund im Zusammenhang mit einer Straftat steht. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Friedberg dauern an.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2016 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.