homberg schwertransport 12012016
Dieser Artikel ist unter der ID: 6924 in unserem System gelistet.

Remsfeld: Rangiermanöver blockierte A7-Abfahrt

Dieser Artikel wurde 72.916 mal gelesen.

Homberg (Efze) – Gegen Mitternacht kam es an der Anschlussstelle der A7 bei Homberg/Efze (Schwalm-Eder-Kreis) aufgrund eines Schwertransportes zu starken Verkehrsbehinderungen.

Zwei mit Windradflügel beladene LKW sowie mehrere Begleitfahrzeuge steckten kurzfristig in der Autobahnabfahrt fest, nachdem sich einer der beiden LKW festgefahren hatte. Schwierigkeiten hatten die überlangen Transporter zudem beim befahren der Bundesstraße. Hier mussten sie auf engstem Raum eine 90 Grad kehre machen, bevor es dann weiter in Richtung Hersfeld Rotenburg ging. Durch die zum Teil etwas länger dauernden Rangiermanöver, kam es im Bereich der Autobahnabfahrt zu einem leichten Rückstau.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Mark Pudenz / Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.