nauheim brand 1 23112015
Dieser Artikel ist unter der ID: 6855 in unserem System gelistet.

500.000 Euro Sachschaden nach Brand in der Innenstadt

Dieser Artikel wurde 57.048 mal gelesen.

Bad Nauheim – Einen Schaden in Höhe von rund 500.000 Euro richtete ersten Schätzungen zu Folge am Montagmorgen ein Brand in der Kernstadt von Bad Nauheim (Mittelhessen) an. Ein Fachwerkgebäude brannte völlig aus. Der Brand entwickelte sich vermutlich unter einem Carport zwischen zwei Häusern am Markplatz.

Ob es sich um einen technischen Defekt handelte oder eine Brandstiftung vorliegt ist derweil noch völlig unklar. Die Ermittler der Polizei konnten den Brandort aufgrund der Löscharbeiten bislang noch nicht untersuchen. Gegen 05.20 Uhr informierten Anwohner die Rettungsleitstelle über den Brand in dem Unterstand, der bereits bei Eintreffen der Feuerwehr auf das benachbarte Fachwerkhaus übergegriffen hatte. Im Erdgeschoss des Hauses befand sich ein Bistro, im Obergeschoss eine Wohnung. Die Feuerwehr rettete bei ihrem Eintreffen die einzige Bewohnerin des Hauses, welche leicht verletzt mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht wurde. Rund 50 Feuerwehrleute der Bad Nauheimer Wehren waren im Einsatz. Das Fachwerk des in der Hauptsache betroffenen Hauses erschwerte die Löscharbeiten, welche bis 8 Uhr andauerten. Aktuell sind die Einsatzkräfte der Feuerwehr mit dem Öffnen der Fassade und des Daches beschäftigt, um Glutnester in der Dämmung ausfindig zu machen und abzulöschen. Nicht verhindern konnten die Feuerwehrleute ein Übergreifen der Flammen auf zwei auf der anderen Seite des Unterstandes befindliche Wohn- und Geschäftshäuser. Durch das Bersten der Fenster im Erdgeschoss richteten die Flammen in den im Erdgeschoss befindlichen Geschäften einen Schaden an. Eine Schuhmacherei und ein Restaurant sind hiervon betroffen. Die Wohnungen in den oberen Etagen blieben unversehrt. Die dortigen Bewohner kamen nicht zu Schaden. Die Wohnräume werden voraussichtlich nach der Lüftung des Gebäudes wieder nutzbar sein. Der Marktplatz ist aufgrund der Löscharbeiten für den Verkehr noch immer gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Polizei

nauheim brand 2 23112015

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.