pol 001
Dieser Artikel ist unter der ID: 6689 in unserem System gelistet.

Hungrige Pizzaräuber – Mit Pfefferspray attackiert

Dieser Artikel wurde 30.882 mal gelesen.

Darmstadt – Am frühen Mittwochmorgen wurde ein 39-jähriger Pizzabote in der Darmstädter Esselbornstraße überfallen. Nachdem der 39-jährige um 01.15 Uhr seinen Lieferwagen abgestellt und ausgestiegen war, wurde er unvermittelt von zwei männlichen Personen mit Pfefferspray attackiert.

Aufgrund des Angriffes lies der Mann die Lieferbox samt Inhalt fallen, welche im Anschluss durch die Räuber mitgenommen wurde. Teile des Raubgutes, eine leere Pizzabox und jeweils 2 Flaschen Cola und Bier, konnten durch die Polizei unweit des Tatortes sichergestellt werden. Letztendlich kamen die beiden Räuber durch ihre Straftat nur in den Besitz einer geraubten Pizza. Zur Beschreibung der Täter ist derzeit lediglich bekannt, dass es sich um zwei junge Männer mit dunkler Kleidung gehandelt haben soll. Eine Fahndung mit mehreren Streifen der Innenstadtreviere erbrachte bisher noch keinen Erfolg.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2015 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.