rtw 021
Dieser Artikel ist unter der ID: 6650 in unserem System gelistet.

Mann wird vom Blitz tödlich getroffen

Dieser Artikel wurde 42.880 mal gelesen.

Gießen – Am frühen Sonntagmorgen ab 05.30 Uhr führte ein 64- jähriger Mann aus Nieder-Wöllstadt seinen Hund in der Feldgemarkung zwischen Nieder- und Ober-Wöllstadt aus. Gegen 07.30 Uhr fand ein Nachbar den Mann leblos in der Feldgemarkung.

Der angeforderte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde der 64- Jährige von dem Unwetter überrascht und durch einen Blitzschlag getötet.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © Hessennews.TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.