wiesbaden wohnungsbrand 31012015
Dieser Artikel ist unter der ID: 6364 in unserem System gelistet.

Vier Verletzte nach Wohnungsbrand

Dieser Artikel wurde 34.770 mal gelesen.

Wiesbaden – Am frühen Samstag morgen gegen 05:20 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Wiesbaden sowie der Rettungsdienst und die Polizei in die Straße „Am-Kaiser-Friedrich-Bad“ gerufen. Dort kam es zu einem Vollbrand einer Wohnung im Erdgeschoss.

Zwei Bewohner erlitten schwere Verbrennungen, zwei weitere wurden leicht verletzt. Das Gebäude wurde evakuiert, die Personen im Betreuungsbus vom Rettungsdienst, der mitlerweile mit einem Großaufgebot im Einsatz war, betreut. Nach rund zwei Stunden konnten die Wohnungen wieder betreten werden, der Sachschaden wird zwischen 50.000 und 60.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2015 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.