wiesbaden unfall frauenstein 02032014
Dieser Artikel ist unter der ID: 1299 in unserem System gelistet.

PKW landet in Hecke – Schwerer Unfall am Faschingssonntag

Dieser Artikel wurde 4.897 mal gelesen.

Wiesbaden – Schwerer Verkehrsunfall Am Faschingssonntag im Wiesbadener Ortsteil Frauenstein. Ein 21 Jahre alter PKW-Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, überschlug sich und landete in einer Hecke. Neben dem Fahrer waren noch zwei 16- und eine 18 Jährige im Auto.

Die Verletzten konnten sich selbst aus dem Farhzeug befreien und wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Auf Grund der Anzahl der verletzten Personen wurden mehrere Rettungsfahrzeuge, ein Notarzt sowie die Feuerwehr alarmiert.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Bild: ©Feuerwehr Wiesbaden

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.