wolfhagen einbruch rathaus 19 01 2013
Dieser Artikel ist unter der ID: 845 in unserem System gelistet.

Einbruch ins Wolfhager Rathaus

Dieser Artikel wurde 3.477 mal gelesen.

Wolfhagen – In der Nacht zum Samstag drangen Unbekannte ins Rathaus in Wolfhagen ein. Die Polizei geht derzeit von mehreren Tätern aus, die durch ein Fenster an der Nebenseite eingestiegen sind. Nach Angaben der Polizei durchwühlten die Einbrecher das Gebäude im Ober- und Untergeschoss des Altbaus und hinterließen eine Spur der Verwüstung.

Vermutlich hatten es die Täter auf Bargeld abgesehen, denn es wurden in der Hauptsache Schränke und Schreibtische durchwühlt. Wie hoch der Sachschaden am Ende sein wird und wie viel Geld die Unbekannten erbeutet haben steht derzeit noch nicht fest. Dummerweise sind den Tätern auch die Schlüssel von verschiedenen externen Objekten wie Dorfgemeinschaftshäusern u.s.w. in die Hände gefallen. Aus diesem Grund bitte die Polizei um erhöhte Aufmerksamkeit bei den betroffenen Objekten. Das Rathaus ist am Montag bis ca. 14 Uhr wegen der Aufräumungsarbeiten geschlossen.

Bild: (c) Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.