hessen feuerwehr018
Dieser Artikel ist unter der ID: 1504 in unserem System gelistet.

4 LKW´s auf der A5 in einem Unfall verwickelt

Dieser Artikel wurde 5.363 mal gelesen.

Alsfeld – Auf der A5 ereignete sich am Mittwochmorgen, kurz nach 8 Uhr, zwischen den Anschlußstellen Alsfeld-Ost und Alsfeld-West, in Fahrtrichtung Frankfurt zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier beteiligten LKW´s. Nach bisherigen Infomationen stockte der Verkehr auf dem rechten Fahrstreifen aufgrund langsam fahrender Lkw.

Zwei Lkws bemerkten dies und bremsten ihre Fahrzeuge ab. Ein polnischer Lkw bemerkte dies zu spät und fuhr auf den vor ihm fahrenden Lkw auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Lkw auf dem vor ihn fahrenden Lkw noch aufgeschoben. Ein nachfolgender Lkw aus Friedberg bemerkte die Situation, fuhr aber trotz Vollbremsung auf den polnischen Lkw ebenfalls auf. Der Fahrer des polnischen Lkw sowie der Fahrer des Friedberger Lkw wurden leicht verletzt. Durch umherfliegende Fahrzeugteile wurde ein Pkw beschädigt. Der Schaden beträgt ca. 250.000,- Euro. Die A5 war bis ca. 10:40 Uhr voll für den Verkehr gesperrt. Seit 11:25 Uhr fließt der Verkehr wieder vollständig.

Bild: (c) Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.