hessen feuerwehr088
Dieser Artikel ist unter der ID: 1111 in unserem System gelistet.

Feuer auf Campingplatz „Fuldacamp“ – 100.000 Euro Sachschaden

Dieser Artikel wurde 6.317 mal gelesen.

Kassel – Am Dienstagabend gegen 19.45 Uhr kam es am Campingplatz Giesewiesen in Kassel zu einem Brand im Vereinsheim „Fuldacamp“. Aus bisher nicht geklärter Ursache brach ein Feuer in einem Raum unterhalb des Sportlerheimes aus in dem jede Menge Gasflaschen gelagert waren.

Nach Angaben der Polizei befand sich während des Brandes niemand im Gebäude, somit wurde zu Glück auch niemand verletzt. Trotz des schnellen Einsatzes der Berufsfeuerwehr Kassel, die mit insgesamt 24 Einsatzkräften vor Ort waren, konnte nicht verhindert werden, dass das Feuer auf insgesamt drei Räume die sich unterhalb des Vereinsheimes befanden übergriff. Noch am Abend haben die Brandermittler Ihre Arbeit aufgenommen. Der Sachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt.

Fotostrecke: (c) Hessennews TV

—> Weitere Bilder in der Galerie <—

 

Ungefähre Lage der Einsatzstelle
{google_map}kassel,am sportzentrum{/google_map}

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.