hessen feuerwehr030
Dieser Artikel ist unter der ID: 1552 in unserem System gelistet.

19-jähriger stirbt auf der B457

Dieser Artikel wurde 4.401 mal gelesen.

Nidda – Ein 19-jähriger PKW-Fahrer ist am Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr auf der B457 tödlich verunglückt. Der junge Fahrer kam mit seinem Opel Corsa in einer langgezogenen Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem aus Richtung Hungen entgegen kommenden Citroen Kleinbus zusammen. Bei dem Unfall wurden auch fünf Frauen verletzt und mussten in umliegenden Krankenhäuser eingeliefert werden.

Ein Gutachter wurde zur Feststellung des Unfallherganges hinzugezogen. neben den Rettungsdiensten kam auch die Notfallseelsorge zum Einsatz. Die B457 war bis 09.30 Uhr voll gesperrt.

Bild: (c) Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.