asel pkw teich 27 04 2012
Dieser Artikel ist unter der ID: 1337 in unserem System gelistet.

BMW rollt in Klärteich bei Asel

Dieser Artikel wurde 3.466 mal gelesen.

Asel – Ein Feuerwehreinsatz der besonderen Art gab es am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr in Asel nahe dem Edersee. Ein 23-jähriger Mann aus der Gemeinde Vöhl stellte seinen PKW ganz in der Nähe eines Klärteiches ab. Vermutlich weil er vergessen hatte die Handbremse anzuziehen und einen Gang einzulegen machte sich das Fahrzeug selbständig und rollte in den Teich. Die eingesetzte Feuerwehr musste mit Traktor und Taucher das Auto aus seiner misslichen Lage wieder befreien.

Nach der Bergung mussten Taucher und Fahrzeug zunächst vom Klärschlamm befreit werden. Nach der Grundreinigung konnte der komplett durchnässte Wagen vom Abschlepper aufgeladen werden. Allerdings war damit der Einsatz noch nicht beendet, denn der LKW hatte sich in dem unwegsamen Gelände im Schlamm festgefahren. Mittels Traktor und tatkräftigem Einsatz der Feuerwehrleute bekam man den LKW nach einigen Fehlversuchen wieder frei. Da nicht auszuschließen war, dass auch Betriebsstoffe des PKW ins Wasser gelangt waren, musste die untere Wasserbehörde eingeschaltet werden. An dem Fahrzeug entstand durch das eingedrungene Wasser vermutlich ein Totalschaden.

Fotostrecke: (c) Hessennews TV

 

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.