hessen rtw002
Dieser Artikel ist unter der ID: 1079 in unserem System gelistet.

Dreijähriger stürzt aus Fenster in Bebra

Dieser Artikel wurde 3.846 mal gelesen.

Bebra – Lebensbedrohlich verletzt wurde ein drei Jahre alter Junge bei dem Sturz aus einem Fenster. Er kletterte auf die Fensterbank und stürzte 5,5 Meter in die Tiefe, wo er auf einem Betonboden aufschlug. Der Junge musste mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Kassel eingeliefert werden. Hinweis auf ein eventuelles Fremdverschulden liegen nicht vor. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bild: (c) Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.