pol 008

Kassel – Am Dienstag blockierten in den späten Nachmittagsstunden 20-25 Klimaschutz-Aktivisten für kurze Zeit die Kreuzungen Obere Königsstraße/Fünffensterstraße, Ständeplatz und Kölnische Straße/Bürgermeister-Brunner-Straße in Kassel, um auf den weltweiten Klimanotstand aufmerksam zu machen. Da es sich um eine nicht angemeldete Aktion gehandelt hat, stellte die Polizei von einigen Teilnehmern die Personalien fest. Darüber hinaus wurde auch ein Transparent sichergestellt.

Weiterlesen…

pol 054

Kassel – Offenbar ein eskalierender Streit zwischen zwei 21 und 26 Jahre alten Männern endet für den 21-Jährigen tödlich. Der 26-Jährige, der nach der Tat festgenommen werden konnte, steht im dringenden Tatverdacht, den Geschädigten vorsätzlich getötet zu haben. Den aktuellen Ermittlungen zufolge ereignete sich die Tat in der Nacht zum Donnerstag, gegen 0:30 Uhr. Zu dieser Zeit hielten sich die beiden Männer im Bereich der Knorrstraße auf.

Weiterlesen…

rtw 052

Erbach – Ein Streifenwagen der Polizeistation Erbach ist am Donnerstag gegen 11.25 Uhr während einer Einsatzfahrt mit Sondersignalen mit einem mit fünf Personen besetzten PKW kollidiert. Bei den Insassen des unfallbeteiligten PKW Renault handelt es sich um eine Familie mit zwei Kindern, deren Eltern und Großmutter aus Thüringen. Während die 48 und 47 Jahre alten Eltern und der 12-jährige Sohn in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden konnten, mussten die 68-jährige Großmutter und die 9-jährige Tochter in Krankenhäuser nach Mannheim und Heidelberg geflogen werden.

Weiterlesen…