Dieser Artikel ist unter der ID: 49621 in unserem System gelistet.

Landwirte protestierten in Kassel – Weitere Proteste geplant (VIDEO)

Dieser Artikel wurde 143.376 mal gelesen.

Kassel – Unter dem Motto: „Sterben die Bauern, stirbt das Land“ fuhren am Donnerstag rund 100 Traktoren nach Kassel. Nicht um zu blockieren, sondern mit den Menschen ins Gespräch zu kommen und auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Die Traktoren versammelten sich zunächst vor dem Regierungspräsidium am Steinweg und waren mit ihren Bannern und Plakaten nicht zu übersehen. Danach fuhren sie im Konvoi durch das Stadtgebiet. Vor dem Rathaus in Kassel fand dann die Versammlung statt. Hier protestierten die Bauern gegen die geplanten Subventionskürzungen der Bundesregierung. Der Protest war nur der Anfang und soll am 8. Januar weiter gehen, sollte die Bundesregierung an ihren Plänen weiterhin festhalten.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2024 - Hessennews TV / Nico Büchling

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.