Geniality Druck und Design

Fünf Verletzte nach Wohnhausbrand - Haustiere gerettet- Hessennews TV - Blaulicht Nachrichten aus Hessen | 2019

Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Infos und die Datenschutzerklärung finden Sie Hier

Ich stimme zu

 

Rückblick 2018

Lohfelden - Am Mittwochabend kam es gegen 19.30 Uhr zum Auslösen einer Brand Melde Anlage (BMA) auf ...
Bad Wildungen - In der Nacht auf Dienstag, kurz vor Mitternacht stand plötzlich eine Gartenhütte in ...
Kategorie: Archiv 2018

News ID: HN-8087/4500 Fünf Verletzte nach Wohnhausbrand - Haustiere gerettet
Geniality Druck und Design

Fünf Verletzte nach Wohnhausbrand - Haustiere gerettet

Dieser Bericht wurde erstellt am: Sonntag den 25. November 2018 um 14.09 Uhr
Dienstag den 18. Dezember 2018 um 13.36 Uhr


Wenn Dir der Bericht gefällt, dann teile ihn doch mit Deinen Freunden

0
0
0
s2smodern

Staufenberg (Niedersachsen) - Am Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr wurde ein Zimmerbrand im Kastanienweg im Staufenberger Ortsteil Escherode an der Hessischen Niedersächsischen Grenze gemeldet. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte stand ein Raum in Erdgeschoss in Flammen. Durch den Brandrauch wurde das Treppenhaus stark verraucht, sodass vier Bewohner leicht verletzt über Steckleitern gerettet wurden. Eine fünfte Person, die das Feuer bemerkte und alle Bewohner darauhin geweckt hatte, kam mit schweren Brandverletzungen ins Krankenhaus.

Auch zwei Hunde und eine Katze konnten gerettet werden. 80 Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Escherode, Dahlheim, Landwehrhagen, Lutterberg, Sichelnstein, Speele, Nienhagen und Uschlag sowie der Feuerwehr Nieste aus dem benachbarten Hessen waren im Einsatz. Insgesamt waren 11 Trupps unter Atemschutz im Gebäude um das Feuer zu bekämpfen und das Gebäude nach weiteren Personen zu durchsuchen. Neben der Feuerwehr war auch ein Großaufgebot des Rettungsdienst und der Polizei vor Ort. Die Polizei hat ihre Ermittlungen vor Ort aufgenommen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Feuerwehr Staufenberg

Geniality Druck und Design

Zufallsbilder Dezember 2018

Kassel A44 Bruecke 28122018 Rambazotti SAM 2326 Mittelhessen Unfall 28122018 Kassel Balkonbrand 17122018 Wickenrode Unfallflucht 05122018 Baunatal Nach Unfall 18122018 Kassel Silvester 27122018 Fritzlar Unfall 09122018 Altenhasungen Unfall 05122018 Kassel Beleuchtung 09122018 Kassel Unfall 28122018 Kassel Streik 10122018 Kassel Unfall 25122018 Baunatal Kennzeichen 20122018 Edermuende Unfall A49 22122018 Ungedanken Unfall B253 13122018 Sontra Brand 06122018 Luetersheim Brand 13122018 Hoeringhausen Brand 24122018 Symbolbild Tunnel 28122018 Kassel Unfall 04122018 Frankfurt Polizeihund 28122018 Wellerode Brand 0212018 Emstal Gift Hund 13122018 Luetersheim Nach Brand 06122018

Hessennews Social Media

facebook clean top

Unsere Partner Seiten


So finden Sie uns

google maps set

So erreichen Sie uns

Hessennews TV e.K.
Inhaber: Mike Michael Heideck
Schützeberger Strasse 30
34466 Wolfhagen
05692 338 130-1
05692 338 130-2

Pressemeldungen senden Sie bitte ausschließlich an:

Hessennews Interaktiv

whatsapp

Hessennews Fan Artikel

 

| Hessennews TV - News Portal | Schützeberger Strasse 30 | 34466 Wolfhagen | Telefon: 05692 338 130-1 | Fax: 05692 338 130-2 |
Verwaltung und Technik 7to-Media