Dieser Artikel ist unter der ID: 48146 in unserem System gelistet.

Wohnwagen brannte auf Campingplatz in Kassel

Dieser Artikel wurde 239.008 mal gelesen.

Kassel – Zu einem Wohnwagenbrand wurde die Feuerwehr Kassel gegen 11 Uhr auf einem Campingplatz in der Straße „Fischhausweg“ alarmiert. Eine schwarze Rauchsäule war bereits über Kassel zu sehen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand der Wohnwagen mit Vorzelt im Vollbrand. Andere Camper hatten noch mit Feuerlöschern versucht, die Lage in den Griff zu bekommen, was allerdings bei dem Brandausmaß wenig brachte. Das Feuer war schnell unter Kontrolle. Vorsichtshalber mussten die Einsatzkräfte etwas mehr Abstand halten, da noch mehrere Gasflaschen dort gelagert waren. Zwei benachbarte Wohnwagen wurden durch die Hitze leicht beschädigt. Eine Person vom Campingplatz, der nicht unmittelbar betroffen war, wurde aufgrund eines medizinischen Notfalls vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die 26 Kräften aus Berufs – und Freiwilligen beendet.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2024 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.