Dieser Artikel ist unter der ID: 44995 in unserem System gelistet.

KS: Salzmann-Gebäude brannte in der Nacht (VIDEO)

Dieser Artikel wurde 154.379 mal gelesen.

KasselIn der Nacht auf Montag brannte das ehemalige Salzmann-Gebäude in der Sandershäuser Straße in Kassel. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte gegen 22.30 Uhr schlugen bereits die Flammen aus mehreren Fenstern. Zur Unterstützung wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und nahm die Brandbekämpfung von außen auf. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig, da viele Teile des Gebäudes mit Unrat und Sperrmüll voll standen. Dies hatte zur folge, dass die Nachlöscharbeiten bis ca. 1:30 Uhr in der Nacht andauerten. Verletzt wurde niemand. Insgesamt kamen bei dem Einsatz 32 Einsatzkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr sowie des Rettungsdienstes zum Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

In der Vergangenheit kam es immer wieder zu größeren Bränden in dem leerstehendem Gebäude.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2024 - Hessennews TV / Nico Büchling





- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.