Dieser Artikel ist unter der ID: 38247 in unserem System gelistet.

Großeinsatz nach Starkregen in Naumburg und Bad Arolsen

Dieser Artikel wurde 111.036 mal gelesen.

Naumburg /Bad Arolsen – In der Nacht auf Mittwoch trafen die angekündigten Wassermaßen auch Nordhessen. In Naumburg trat der Rehmbach über und überflutete die Innenstadt. Die Hauptstraße „Im Hain“ wurde zum Fluss. Keller liefen voll. Auch der Keller von Christian Kasperigus, im Video sagt er, wie er das Wetter erlebt hat. Mit Hilfe von Mülltonnen wurde versucht, das Wasser umzuleiten. Mehrere Stunden war die Feuerwehr im Einsatz. Auch Bad Arolsen hat es schwer getroffen. Im Ortsteil Mengeringhausen trat der Bach „Aar“ über die Ufer. So auch in Külte, da wird der Bach Aar zur Twiste. Am Mittwochnachmittag beruhigte sich das Wetter, in der Nacht sank der Pegel wieder.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2021 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.